Home
Unser Angebot
AGB
Kontakt
Links

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

Stoma Infos

 

Die Stoma-Schutzkappe


Die Stoma-Schutzkappe ist leicht und doch sehr stabil.

Sie schützt das Stoma vor Druck und Schlag. Durch seine Wölbung die nach unten offen ist kann der Stuhl ungehindert in den Beutel abfließen.

Gleichzeitig schützt die Wölbung vor dem Prolaps ( Darmvorfall).

Mit den seitlichen Führungsschlitzen kann die Kappe an dem Gürtel oder Hosenbund befestigt werden.

Für sportliche Aktivitäten empfiehlt sich die Schutzkappe mit den Stomagürtel an den seitlichen Öffnungen einzuhängen, damit ein sicherer Halt gegeben ist.

Die Stoma-Schutzkappe schützt das Stoma vor Druck und Schlag.

Ermöglicht das Tragen der normalen Kleidung.

Wenn zur Sicherheit der Stomagürtel an der Versorgung angebracht wird, kann die Stoma-Schutzkappe mit den seitlichen Führungen an dem Stomagürtel eingeschoben werden und dann wird die Kleidung angezogen.

Eine andere Möglichkeit: Der Gürtel wird in die dafür vorgesehenen Löcher ein gehängt, so liegt die seitliche Führung nicht so eng auf dem Bauch.




 

   

 

HR Stomaschutz
Hartmut Redlich
D-69427 Mudau, Neuhofstr. 2
Tel.: +49(0) 6284 14 30
E-Mail: info@Stomaschutz.de

Impressum